Kategorien
Computer & Medien

Fernsehen am PC ohne TV-Karte

Der neue Webdienst Zattoo bietet den kostenlosen Empfang einiger interessanter TV-Sender. Da die Daten per P2P übertragen werden, ist die Qualität nicht besonders gut, wer es jedoch nur in einem kleinen Fenster während der Arbeit am PC nutzt, wird zufrieden sein.

Angeboten werden derzeit 70 TV- und Radiosender: ARD, ZDF, HR3, SWR3, BR, KiKA, MTV, VIVA, Nick, DSF, Blomberg, CNN (engl.) uva.
Neben Zattoo gibt es noch eine Reihe anderer Dienst:
Joost.com – Große Auswahl, vorwiegend englischsprachiger Programme.
ZapTiger.com – Einige Liveangebote für Sportfans.
OVGuide.com – Überblick über Serien und Filme.

Auch die deutschen Sender setzen verstärkt auf allzeit verfügbare Inhalte:
www.ardmediathek.de
www.zdf.de/zdfmediathek
www.prosieben.de/videos
www.sat1.de/videos
www.kabeleins.de/video

Eine Antwort auf „Fernsehen am PC ohne TV-Karte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.