Kategorien
Joomla!

Joomla! 1.5 – Die neue Version des CMS

Es hat doch länger gedauert, als befürchtet, doch endlich ist die neue Version von Joomla! erschienen. Die neue Version bringt keine umwerfenden neuen Funktionen, denn primär wurde hier der Kern komplett überarbeitet. Diese Aktion dient in erster Linie der Stabilität und Sicherheit des Systems und wird zudem die Entwicklung von Erweiterungen stark verbessern.

 

Ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit Joomla! 1.5 beschäftigt und bin gerade dabei, einige Sites von Joomla! 1.x auf 1.5 umzuziehen (Migration). Die dabei aufkommenden Probleme und deren Lösungen werde ich in den nächsten Tagen hier veröffentlichen.

Schon seit fast 2 Jahren gibt es Betaversionen und darauf basierende Literatur, doch kann man diese in Bezug auf die Designvorlagen (Templates) und auch die verfügbaren Erweiterungen oft nicht einsetzen.

Die Basis des Templatesystems wurde meines Wissens mehrfach geändert. Sehr spät wurde dabei noch das patTemplate-System zugunsten einer eigenen Entwicklung verworfen. Aus diesem Grund gibt es aktuell (Stand Februar 2008) nur sehr wenig freie Templates und auch auf der kommerziellen Seite ist noch nicht alles umgestellt. Hier sieht es aber natürlich besser aus.

Etwas schlimmer sieht es meines Erachtens aber auf der Seite der Erweiterungen aus. Unter den Begriff „Erweiterungen“ fallen Module (früher Components genannt), Plugins (früher Mambots genannt), Templates und Sprachen. Ich meine hiermit die Programmerweiterungen Module und Plugins. Viele Erweiterungen liegen noch nicht in einer Version für Joomla! 1.5 vor und einige, die bereits in einer Version für 1.5 vorliegen, laufen trotzdem nur im Kompatibilitätsmodus. Doch dazu später mehr.

Ein erster Rundgang durchs System zeigt einen komplett überarbeiteten Administrationsbereich, in dem man sich als Joomla! 1.x-Anwender aber sehr schnell zurechtfindet. Vieles ist nur klarer, die Bereiche sind besser gegliedert und sinnvoll angeordnet. Für viele Anwender erfreulich ist, dass der Administrationsbereich nun auch endlich lokalisiert werden kann und es beispielsweise eine deutsche Version gibt.

Weitere Informationen zum Thema:

  • www.joomla.org (die offizielle Joomla!-Seite)
  • www.joomla.de (die deutsche Joomla!-Seite)
  • Erweiterungen
  • Bücher und Dokumentation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.